Barbara Henn • Wellhöfer Weg 9 • 97084 Würzburg • Fon | Fax 0931-701267 • barbarahenn@arcor.dewww.barbarahenn.de

1937 geboren und aufgewachsen in Mannheim.
Sprachenstudium [italienisch, französisch] am Dolmetscherinstitut der Universität Heidelberg mit Abschluß „Übersetzerdiplom“.

Ab 1980 erste autodidaktische Malversuche, vorwiegend Aquarelllandschaften

1984-1988 periodisch Unterricht bei L. von Crailsheim, Altenschönbach

1985-2000 Mehrfach Kurse an der Kunstakademie Trier, Joe Allen, Jochen Stenschke

1996 Sommerkurs der Universität Augsburg in Irsee, Klasse Laszló Lakner

1995-1999 Ausbildung zur Kunsttherapeutin (APAKT München)

1999-2002 Tätigkeit als Kunsttherapeutin in pychosomatischen Kliniken, Psychatrie, Akutkrankenhaus, besonders mit Krebspatienten.

seit 2006 Kunsttherapie mit Krebspatienten in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V

Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen:

Seit 1984 in Wertheim, Bad Bevensen, Würzburg, Gerbrunn, Sommerhausen, Zellingen, Wiesbaden, Irschenhausen-Icking, Irsee, Bastia Umbra (I), Caen (F), Stuttgart, Marktheidenfeld, Kitzingen, Bayreuth, Ansbach, Bad Hersfeld, Santorin (GR), Bronnbach.

Mitgliedschaften: Vereinigung Kunstschaffender Unterfrankens e.V. [VKU]

DFKGT (Deutscher Fachverband für Kunst- und Gestaltungstherapie)

Offizielle Ankäufe: Gemeinde Höchberg, Industrie- und Handelskammer Würzburg, Hochbauamt Würzburg, Arbeitsamt Würzburg

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now